Unser Team besteht aus engagierten Lehrerinnen und kompetenten Lehrern. Viele von uns haben spezielle Zusatzausbildungen und bereichern somit unseren Unterricht noch mehr.

Die Wissens- und Wertevermittlung erfolgt nach individuell angepassten Förderkonzepten, die jedes Jahr evaluiert werden. Erziehungsziel ist, dass die Kinder unserer Schule ihre Stärken erkennen und mit sich und ihrer Umwelt liebevoll wertschätzend und verantwortungsbewusst umgehen lernen.

Schule ist mehr, als nur lernen. Eine gelebte Schulpartnerschaft bedeutet für uns ein respekt volles, offenes und höfliches Miteinander aller am Schulleben Beteiligten. So werden viele Projekte und Feste gemeinsam geplant und durchgeführt.

Soziales Lernen, Schwerpunktsetzung in musisch-kreativen Bereichen, Computer  unterstütztes Arbeiten, sowie der Einsatz von alternativen Unterrichtsformen sollen die Stärken  der Kinder fördern und zur Persönlichkeitsbildung beitragen. Teamfähigkeit, selbstbewusstes Handeln, Kritikfähigkeit und kreatives Gestalten sind durchgängige Unterrichtsprinzipien.

 

Schule kann nur gemeinsam gelingen. Die Vermittlung von Toleranz, Respekt und gegenseitiger Wertschätzung als Erziehungsauftrag und das Erlernen der grundlegenden Kulturtechniken gehen dabei Hand in Hand.

Glück ist im Grunde nicht mehr, als seine Fähigkeiten zu hundert Prozent auszuleben.


Mihaly Csikszentmihaly

Lebe nie ohne zu lachen - es gibt Menschen, die von deinem Lachen leben!

Bild des Monats