Vorweihnachtlicher Besuch im Steyrer Kripperl

 

Montag, 17. Dezember:

 

Die zweiten und dritten Klassen unserer Schule fahren mit dem Bus nach Steyr zum Weltkulturerbe „Steyrer Kripperl“. Der Innerberger Stadl wird gerade renoviert, trotzdem  können wir eine Vorstellung sehen. Großes Vergnügen bereiten Szenen wie der Liachtlanzünder oder der Bäckernazl.

 

Anschließend marschieren wir über den geschmückten Stadtplatz, am Bummerlhaus vorbei Richtung Schlosspark.

 

Dort wird am Spielplatz eine kurze  Pause eingelegt.

Die letzte Station ist die Jägerkrippe im Wehrgraben

Lebe nie ohne zu lachen - es gibt Menschen, die von deinem Lachen leben!

Bild des Monats