Schutzengelprojekt

In der Vorweihnachtszeit hatten die Schutzengerl der 4b  – wie es sich für brave Engerl vor Weihnachten gehört- viel zu tun. Am 16.12. gab es eine gemütliche Vorlesestunde, am 20.12. wurde gemeinsam eine Fahrt auf den Eislaufplatz nach Steyr unternommen. Hier war die Hilfe der Schutzengerl ganz besonders gefragt, da einige Kinder der 1b die ersten zaghaften Schritte auf dem Eis wagten. Schließlich luden die Kinder der 4b ihre Schützlinge am 22.12. noch zu einem vorweihnachtlichen Krippenspiel ein, das sie mit viel Eifer vorbereitet und gestaltet hatten.

 

 

Am 23.12.bedankte sich jedes Kind der 1b Klasse bei „seinem“ Schutzengerl mit einem kleinen liebevoll verpackten Geschenk.

Lebe nie ohne zu lachen - es gibt Menschen, die von deinem Lachen leben!

Bild des Monats